Lassen Sie uns reden! Tipps für gelungene Kommunikation im Digital-Zeitalter

Lassen Sie uns reden! Tipps für gelungene Kommunikation im Digital-Zeitalter

Schweigen ist Silber, Reden ist Gold. Moment mal, da stimmt doch etwas nicht, oder? Müsste es nicht „Reden ist Silber, Schweigen ist Gold“ heißen? Finden wir nicht. Jedenfalls dann, wenn es um gelungene Kommunikation im digitalen Zeitalter geht. Wir haben Tipps zusammengestellt, wie Sie mit genau den richtigen Worten genau die richtigen Inhalte transportieren.

Agilität als Methode: Vereine und gemeinnützige Organisationen agil aufstellen

Agilität als Methode: Vereine und gemeinnützige Organisationen agil aufstellen

Wer agil arbeitet, ist flexibel, proaktiv und handelt auf Basis von Intuition und Partizipation. So die Theorie. In der Praxis haben viele Unternehmen, Organisationen und Teams allerdings erst einmal Schwierigkeiten, agile Strukturen anzunehmen und agile Methoden umzusetzen. Dabei ist die Agilität als Wesensmerkmal des Megatrends New Work eine hervorragende Möglichkeit, prozess- und projektorientierter zu agieren und effizienter zu arbeiten – und das auch in Vereinen und gemeinnützigen Organisationen.

Digitalisierung mit Konzept: Das „Warum, Wie und Was“ einer guten Digitalisierungsstrategie

Digitalisierung mit Konzept: Das „Warum, Wie und Was“ einer guten Digitalisierungsstrategie

Die Digitalisierung ist komplex, schnelllebig und doch notwendig, um in unserer global vernetzten Weltgemeinschaft bestehen zu können und sichtbar zu bleiben. Das gilt auch für Vereine und gemeinnützige Organisationen. Wir zeigen, was hinter dem „Warum, Wie und Was“ einer ganzheitlichen Digitalisierungsstrategie für Akteure des gemeinnützigen Sektors steckt.

Digitaler Kulturwandel: Transformation gelingt am besten gemeinsam

Digitaler Kulturwandel: Transformation gelingt am besten gemeinsam

Der digitale Wandel ist ein Transformationsprozess, den Unternehmen am besten und möglichst nachhaltig bewältigen, wenn sowohl Führungskräfte als auch Mitarbeiter an einem Strang ziehen. Geschieht dies, wird aus dem digitalen Wandel folglich schnell ein ganzer Kulturwandel, der Unternehmen dazu befähigt, die Digitalisierung nicht nur als Projekt, sondern als ganzheitlichen Prozess zu verstehen.