Wir gestalten Zukunft.

#modular    #individuell    #flexibel

"

Wir entwickeln, begleiten, trainieren, koordinieren und setzen um —
damit Ihre Ideen Realität werden.

Unser Ziel ist es, zusammen mit unseren Auftraggeber:innen gesellschaftliche Herausforderungen als starke Gemeinschaft zu meistern. Dafür gehen wir mit Ihnen den nächsten Schritt, egal wie klein oder groß Ihre Projekte sind.

Wir gliedern unser Angebot in fünf Fokusbereiche und greifen auf eine facettenreiche Mixtur an Tools, Wissen, Infrastruktur und Erfahrung zu. In unserem „Werkzeugkasten“ finden wir für jedes Projekt die passende Kombination aus Expertise, Kreativität, Technik, Methodik und Men- sowie Womenpower. Dabei ist unser Netzwerk so vielseitig wie es die Projekte unserer Kund:innen sind.

 

Ihr Input – Unser Outcome

Was Sie von uns erwarten können.

Werte.

Wir haben eine klare Werte­orientierung und unterstützen deshalb nur Projekte und Orga­nisationen, die sich für eine enkel­taugliche Zukunft und eine lebens­werte Gesell­schaft für alle einsetzen.

Wissen.

Wir sind die Expert:innen für jegliche Form von gemein­nützigen Projekten. Dafür stellen wir unser gesamtes Know-How und ein professio­nelles Netzwerk zur Verfügung.

Wandel.

Wir begleiten Organi­sationen bei Ihren Heraus­forderungen und guten Initiativen. Das ist unser Beitrag für den Wandel hin zu einer lebens­werten Zukunft.

Kontakt.

Sie haben Fragen und möchten mehr darüber erfahren, wie wir Sie begleiten können? Rufen Sie uns an!

Telefon

+49 (0) 62 01 / 49 47 484

Oder schreiben Sie uns  - wir freuen uns über Ihre Nachricht.

12 + 5 =

#mehrWERT

Lesen Sie unser Magazin rund um die Themen Zukunftsgestaltung, Werte, Wissen & Wandel.

Crowdfunding – Ressourcen bündeln & gemeinsam mehr erreichen

Crowdfunding – Ressourcen bündeln & gemeinsam mehr erreichen

Der Wandel unserer Zeit ist schnell. So schnell, dass Kompetenzen, die wir gestern erst erlernt haben, heute zum Teil schon wieder überholt sind. So fühlt es sich zumindest an. Denn durch neue Technologien und die globale Vernetzung von Individuen, Gesellschaften, Unternehmen und Arbeitnehmern müssen wir uns an neuen Anforderungen orientieren und uns mit neuen Modellen arrangieren. Wer mithalten will, sollte flexibel, agil und zugleich neugierig sein. In diesem Kontext nimmt Wissen einen hohen Stellenwert ein.

Netiquette im Netz: Gemeinsam gegen Hate Speech

Netiquette im Netz: Gemeinsam gegen Hate Speech

Der Wandel unserer Zeit ist schnell. So schnell, dass Kompetenzen, die wir gestern erst erlernt haben, heute zum Teil schon wieder überholt sind. So fühlt es sich zumindest an. Denn durch neue Technologien und die globale Vernetzung von Individuen, Gesellschaften, Unternehmen und Arbeitnehmern müssen wir uns an neuen Anforderungen orientieren und uns mit neuen Modellen arrangieren. Wer mithalten will, sollte flexibel, agil und zugleich neugierig sein. In diesem Kontext nimmt Wissen einen hohen Stellenwert ein.

Die Workshopreihe: Kulturwandel in Unternehmen – gestalten und begleiten

Die Workshopreihe: Kulturwandel in Unternehmen – gestalten und begleiten

Der Wandel unserer Zeit ist schnell. So schnell, dass Kompetenzen, die wir gestern erst erlernt haben, heute zum Teil schon wieder überholt sind. So fühlt es sich zumindest an. Denn durch neue Technologien und die globale Vernetzung von Individuen, Gesellschaften, Unternehmen und Arbeitnehmern müssen wir uns an neuen Anforderungen orientieren und uns mit neuen Modellen arrangieren. Wer mithalten will, sollte flexibel, agil und zugleich neugierig sein. In diesem Kontext nimmt Wissen einen hohen Stellenwert ein.

Z³ Podcast: Nach der Pandemie ist vor dem Klimaaus

Z³ Podcast: Nach der Pandemie ist vor dem Klimaaus

Zukunft Zum Zuhören – hören Sie unseren Z³ Podcast. : Laut vielen Expert:innen wird die Zeit immer knapper die Ziele des Pariser Klimaabkommens auch nur annähernd zu erreichen. Dabei zeige die momentane Coronakrise, dass man viele Fehler im Umgang mit der Pandemie in der Klimakrise nicht wiederholen dürfe. Auch vor dem Hintergrund, dass damit zu rechnen sei, dass sich die Klimakrise viel dramatischer auswirken wird als die Pandemie.

Wissen richtig vermitteln: Kennen Sie die Anker-Strategie?

Wissen richtig vermitteln: Kennen Sie die Anker-Strategie?

Der Wandel unserer Zeit ist schnell. So schnell, dass Kompetenzen, die wir gestern erst erlernt haben, heute zum Teil schon wieder überholt sind. So fühlt es sich zumindest an. Denn durch neue Technologien und die globale Vernetzung von Individuen, Gesellschaften, Unternehmen und Arbeitnehmern müssen wir uns an neuen Anforderungen orientieren und uns mit neuen Modellen arrangieren. Wer mithalten will, sollte flexibel, agil und zugleich neugierig sein. In diesem Kontext nimmt Wissen einen hohen Stellenwert ein.

Lebenslanges Lernen: weil Wissen vernetzt

Lebenslanges Lernen: weil Wissen vernetzt

Der Wandel unserer Zeit ist schnell. So schnell, dass Kompetenzen, die wir gestern erst erlernt haben, heute zum Teil schon wieder überholt sind. So fühlt es sich zumindest an. Denn durch neue Technologien und die globale Vernetzung von Individuen, Gesellschaften, Unternehmen und Arbeitnehmern müssen wir uns an neuen Anforderungen orientieren und uns mit neuen Modellen arrangieren. Wer mithalten will, sollte flexibel, agil und zugleich neugierig sein. In diesem Kontext nimmt Wissen einen hohen Stellenwert ein.

New Work für mehr Freiheit im Arbeitskontext?

New Work für mehr Freiheit im Arbeitskontext?

Die Arbeitswelt erfährt seit einigen Jahren einen grundlegenden und strukturellen Wandel. Flexible Arbeitsmodelle, agiles Prozessmanagement oder digitale Kommunikationstools: Die Arbeitswelt ist in Bewegung, alles entwickelt sich weiter – mit nie gekannter Geschwindigkeit. Job-Profile, die es vor fünf bis zehn Jahren noch nicht einmal gab, sind heute bereits etabliert.

Z³ Podcast: Familie 2.0 – Die Rolle der Familie im Wandel

Z³ Podcast: Familie 2.0 – Die Rolle der Familie im Wandel

Zukunft Zum Zuhören – hören Sie unseren Z³ Vodcast. : „Zuhause ist dort, wo ich ungefragt an den Kühlschrank gehen kann.“ Welche Bedeutung hat Familie heute eigentlich noch? Wir brauchen eine verbesserte Aufmerksamkeit für die sich ändernde Funktion von Familie. Das Modell selbst ist lebendiger denn je: 40 Prozent der US-AmerikanerInnen zwischen 20 und 30 kehren mindestens noch einmal ins Elternhaus zurück.

Die kleine Auszeit vom Alltag: 6 Tipps, um zur Ruhe zu kommen

Die kleine Auszeit vom Alltag: 6 Tipps, um zur Ruhe zu kommen

Die Feiertage stehen vor der Tür – und mit ihnen eine Zeit, die wir nutzen können, um Kraft und neue Energie zu tanken und um den Alltag eine kurze Weile lang in den Pausenmodus zu versetzen. Denn besonders nach diesem herausfordernden Jahr ist es wichtig, sowohl körperlich als auch mental einfach einmal den „Reset-Button“ zu drücken, uns neu zu sortieren und Dinge mit ein wenig Abstand zu betrachten.