#mehrGESPRÄCHE: Wir wollen wissen: Was bewegt unsere Gesellschaft?

Im Gespräch mit Unternehmern und Gründern, mit Engagierten und Kreativen, Realisten und Visionären erfahren wir, wie Menschen mit ganz unterschiedlichen Werten und Ansichten aktiv den Wandel unserer Zeit mitgestalten.

ZU DEN BEITRÄGEN AUS #mehrGESPRÄCHE:

Wendepunkte – ein Gespräch mit Ulrike Parthen

Wendepunkte – ein Gespräch mit Ulrike Parthen

Helfen macht einfach Spaß und glücklich, denn schließlich wollen wir mit unserer Zeit ja etwas Sinnvolles machen und sie nicht einfach vertrödeln. Dies bestätigt unter anderem auch der Glücksforscher Karlheinz Ruckriegel von der Technischen Hochschule Nürnberg. Laut Ruckriegel sind solche Ziele besonders werthaltig für Wohlbefinden, die sich mit dem persönlichen Wachstum befassen, mit gelingenden sozialen Beziehungen und mit Beiträgen für die Gesellschaft.

Ehrenamtliches Engagement macht glücklich

Ehrenamtliches Engagement macht glücklich

Helfen macht einfach Spaß und glücklich, denn schließlich wollen wir mit unserer Zeit ja etwas Sinnvolles machen und sie nicht einfach vertrödeln. Dies bestätigt unter anderem auch der Glücksforscher Karlheinz Ruckriegel von der Technischen Hochschule Nürnberg. Laut Ruckriegel sind solche Ziele besonders werthaltig für Wohlbefinden, die sich mit dem persönlichen Wachstum befassen, mit gelingenden sozialen Beziehungen und mit Beiträgen für die Gesellschaft.

Zukunft erforschen

Zukunft erforschen

Was bedeutet es eigentlich, unsere Zukunft zu erforschen? Was bedeutet es für jeden einzelnen von uns, innovativ zu sein? Was sind Innovationen und wer braucht sie wofür? Und wie werden Trends erforscht? Mehr dazu in diesem Videointerview mit Prof. Klaus Gourgé und Dr. Eike Wenzel.

Visionen verbinden

Visionen verbinden

Stiftungsgründer Markus Heimer erzählt im Podcast-Interview warum seiner Meinung nach Respekt und Ehrlichkeit die höchsten Voraussetzungen sind, um glücklich miteinander leben zu können.

Veränderung durch Visionen

Veränderung durch Visionen

Ulrike Wahl bezeichnet sich selbst als „Hochschulerfrischerin für Begeisterung“ in Deutschland und Europa. Wir haben mit ihr über ihre Werte, ihre Vision und ihre persönliche Motivation gesprochen.