Finanzen | Recht

Wie können Non-Profit-Organisationen ihre wirtschaftlichen Kennzahlen optimieren? Wie werden Mittel aus staatlichen Fördertöpfen vergeben und wie wird ein erfolgreiches Fundraising initiiert?

Im Hinblick auf eine sich ständig verändernde Wettbewerbssituation und die stetige Etablierung moderner Unternehmensstrukturen gewinnt die professionelle wirtschaftliche Führung und Steuerung einer Non-Profit-Organisation an immer größerer Bedeutung. Von internem und externem Rechnungswesen über Investitionen und Finanzierung bis hin zu Controlling und Steuerrecht – fundiertes Know-how bildet die Basis für gute Entscheidungen und nachhaltiges Handeln!

Die Zahlen sollten dabei immer eine klare Sprache sprechen. Aus diesem Grund entwickeln wir an der Akademie Seminare, Workshops und Zertifikatslehrgänge, in denen der Fokus auf der starken Aufstellung im finanziellen und rechtlichen Bereich liegt, um so nachhaltig den Erfolg Ihrer Organisation zu sichern. Die Bandbreite unseres Programmes ermöglicht auch Mitarbeitern ohne Vorkenntnissen den Einstieg in die Welt der Zahlen, während Fach- und Führungskräfte das Seminarangebot als systematische Weiterbildung in ihrem spezifischen Aufgabenbereich nutzen können.

Facebook
Google+
Xing
YouTube
SHARE